Pakistan zensiert YouTube

Allgemein

Wegen Videos mit dänischen Mohammed-Karikaturen. Wie lange soll das Mittelalter eigentlich noch dauern?

In Pakistan ist derzeit YouTube nicht zu erreichen. Der Grund sind Videos, die dänische Mohammed-Karikaturen zeigen. Diese waren Anfang des Monats von mehreren dänischen Zeitungen wiederveröffentlicht worden, als ein Mordkomplott arabischer Fundamentalisten gegen den Zeichner bekannt geworden war. Eigentlich eine milde Form des Protestes gegen pseudo-religiöse Verbohrtheit, nicht wahr? In Pakistan allerdings hatte die Neuveröffentlichung zu ausgedehnten Unruhen geführt, in deren Verlauf über 50 Menschen getötet wurden. Wahaj-us-Siraj von der Association of Pakistan Internet Service Providers kritisiert die staatliche Zensur der Video-Webseite, und befürchtet, mit solchen Massnahmen erreiche man nur, dass die Leute kein Internet mehr benutzten. In Pakistan. Und? Die Dänen fänden das sicher nicht schlimm. Ich übrigens auch nicht. [fe]

Reuters