Autodesk übernimmt KI-Spezialisten

ÜbernahmenUnternehmenWorkspaceZubehör

Das bekannte Softwarehaus für Computer Aided Design (CAD) scheint sich mit seiner Einkaufstour auf Unterhaltungssoftware verlegen zu wollen.

Nach der Herbst-Übernahme des 3D-Grafikspezialisten Skymatter (wir berichteten) akquirierte Autodesk nun die Kynogon S.A., Macher von Artificial Intelligence Middleware. Das Produkt stärkt die intelligenten Handlungen von Computergegnern in nun schon gut 65 Games, darunter Alone in the Dark und Fable 2. Finanzielle Details des Zukaufs verrriet Autodesk nicht. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen