Microsoft: Infantilität ist auch keine Lösung

Allgemein

Nach dem Versuch, Administratorenherzen mit einem Superhelden-Comic zu gewinnen, geht Microsoft noch einen Schritt weiter in die Regression und will Entwickler mit Action-Figuren für sich erwärmen.

Gestalten wie Windows Vista Sensei und SQL Server Gal sollen im Dienste des Guten respektive von Microsoft kämpfen und auf den Schreibtischen eifriger Entwickler daran erinnern, dass auch sie Teil eines Größeren und alle ihre Opfer letztendlich gerechtfertigt sind.

Und der Preis für den Erhalt eines der Kunststoff-Figürchen ist nicht einmal wirklich hoch: Schon der Besuch von zwei Live-MSDN-Webcasts, zwei MSDN Virtal Labs oder jeweils einem von beiden berechtigt zum Bezug der kleinen Schmuckstücke. [gk]

Slashdot