Wii- und Xbox-Nachfolger kommen in zwei Jahren

Allgemein

Ein renommierter Analyst behauptet: Bereits 2010 sollen die Nachfolger von Nintendos Wii und Microsofts Xbox 360 den Markt entern.

Trotz großer Beliebtheit möchte Nintendo einen Nachfolger für seine Spielkonsole Wii auf den Markt bringen. Dieser kommt in zwei Jahren in die Ladenregale. Auch Microsoft wird wohl nachziehen und eine neue Xbox auf den Markt schicken. Evan Wilson, Analyst bei Pacific Crest Securitie möchte dies aufgedeckt haben, schreiben unsere Kollegen von der amerikanischen PC World.

Grund für diese zwei neuen Geräte ist für den Branchenkenner eine Marktspitze. Diese soll die Konsole-Absätze fördern. Sonys PS3 hat ähnlich wie die beiden anderen Konsolen einen zehnjährigen Lebenszyklus. Deswegen ist von Sony in zwei Jahren ebenfalls eine neue Konsole zu erwarten. Auch der Lebenszyklus von Nintendos DS und Sonys PSP soll im gleichen Jahr enden. Diese portablen Spielkonsolen sollen etwa zeitglich durch neue ausgewechselt werden. (mr)

Bild: Nintendo

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen