AMDs Triple-Cores bei Dell?

Allgemein

Neueste Gerüchtelage: Dell wirft die AMD-Chips nicht etwa raus, sondern startet eine neue Produktoffensive mit AMD inside.

Eine ganze Palette von AMD-basierten Rechnern für Unternehmenskunden soll unter dem Label Optiplex vorgestellt werden. Die neuen Rechner liefen unter dem Codenamen Heineken, sollen jedoch als Optiplex 740 und 740 Enhanced offiziell vorgestellt werden. 740 steht für Single oder Dual-Core Athlon 64, 740 Enhanced für Triple-Core und Quad-Core Phenom-Prozessoren. Weitere AMD-Angebote für Endverbraucher will Dell angeblich später mit der Peruses-Plattform anbieten.

Die weltweite Start findet laut TG Daily bereits am 19. Februar statt. Werden wir ja morgen sehen, was dran ist.

(bk)

TG Daily