Zombies ziehen vor Gericht

Allgemein

Das Spiel zum Film zum Buch, und zurück. Wer hat eigentlich das geistige Eigentum am Zombie?

Die Untoten, Angegammelten und nie einem frischen Gehirn-Snack Abgeneigten werden zum Thema einer Gerichtsverhandlung. Spielehersteller Capcom brachte vor anderthalb Jahren das Game “Dead Rising” heraus, und gruselte sich selbst wegen der deutlich schlagseitigen Anlehnung an den George Romero Klassiker “Dawn of the Dead”. Ein Hinweis auf der Verpackung sollte Klarheit schaffen, dass trotz aller Ähnlichkeiten völlig verschiedene Zombies gemeint seien. Trotzdem könnte MKR, die Produktionsfirma von “Dawn of the Dead”, hier auf dem Gerichtsweg Lizenzen einfordern, befürchtet Capcom, und stellte nun seinerseits einen Antrag dagegen. Die dadurch entstehenden Anwaltshonorare solle MKR bitte auch übernehmen. Völlig logisch erscheint mir das alles aber nicht. Haben die Bewohner der Finsternis versehentlich das Telefonkabel durchgebissen? “Uh. Uh. Must… eat… brain!” [fe]

Next-Gen