Sun Microsystems deutet die Zukunft neu

FinanzmarktUnternehmen

Mit einem revidierten Jahresausblick für 2008 sorgte der Konzern gestern Abend für Überraschung im Markt.

Der Server-Spezialist und Open-Office-Macher warf gestern noch seine bisherige Geschäftsprognose als zu optimistisch über den Haufen. Nun glaubt Sun Microsystems Inc., dass 2008 die Nachfrage nach Server-Lösungen geringer ausfallen werde.

Der Konzernumsatz könne trotz der niedrigeren Markterwartungen noch aus eigener Kraft zulegen: CEO Jonathan Schwartz verspricht für das laufende Jahr ein Umsatzwachstum von mindestens 5 Prozent. Noch wichtiger: Die Bruttomarge könne immer noch zwischen 45 und 47 Prozent erreichen. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen