Buffalo: 2,5-Zoll-Festplatte mit 500 GByte

Data & StorageStorage

Ein halbes Terabyte Speicher bringt der Festplatten im 2,5-Zoll-Format unter: Die bisher speicherstärkste Festplatte im Jackentaschenformat.

Der japanische Konzern verstärkt seine MiniStation TurboUSB-Familie durch ein neues Exemplar. Dieses ist das bisher speicherstärkste Speichermedium und fast ganze 500 GByte – im 2,5-Zoll-Format. Eingesetzt werden kann der Datenträger sowohl von PC-, als auch von Mac-Usern. Bisher waren die externen 2,5-Zoll-Festplatten lediglich in Kapazitäten von 80 bis 320 GByte verfügbar.

Um ein breiteres Kundenspektrum anzusprechen hat Buffalo neben einer 500-GByte-Fassung auch eine 400-GByte-Variante vorgestellt. Trotz der großen Speichermenge kommt auch diese Festplatte ohne zusätzlichen Stromanschluss aus und saugt seine Energie aus dem USB-Port. Die 400-GByte-Platte soll 280 Euro kosten und die 500er schlägt mit 350 Euro zu Buche. (mr)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen