T-Mobile lässt Yahoo suchen

E-CommerceMarketingMobileSmartphone

Yahoos mobile Suche OneSearch wird die Standardsuche für Mobilfunkkunden von T-Mobile in elf Ländern, darunter auch Deutschland.

Wie Yahoo mitteilt, ist man eine strategische Partnerschaft mit T-Mobile eingegangen, die Yahoo One Search ab Ende März zum Standard-Suchportal für die Handy-Nutzer des Mobilfunkers macht. Darüber hinaus will man auch andere Yahoo-Dienste wie Flickr, Yahoo Messenger und Yahoo Mail auf die Mobilgeräte der T-Mobile-Kunden bringen.

Für OneSearch, das Yahoo vor einem Jahr startete, hat der Portalbetreiber mittlerweile zahlreiche Mobilfunkanbieter mit mehr als 600 Millionen Kunden als Partner gewonnen, darunter auch AT&T und Telefonica. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen