Mobile World Congress: Kingstons 16-Gigabyte SD-Card

Data & StorageMobileMobilfunkStorage

Die neue Hochkapazitäts-SD-Karte kann vier Stunden HD-Filme live aufnehmen und speichern.

Speicherspezialist Kingston hat zur Mobile World in Barcelona heute eine neue SD-Card mit 16 GByte Kapazität vorgestellt. Die “Secure Digital High-Capacity” (SDHC)-Karte sei für die Nutzung in hochauflösenden Aufnahmegeräten konzipiert, erklärte der Hersteller. Der Platz reiche für ganze vier Stunden Video in HD, und das sogar in der “Extended Recording-Auflösung.”

Je nach Geschwindigkeit der Karte differiert auch der Preis, drei unterschiedliche Speed-Klassen sind im Angebot. Das Modell für eine Übertragung von vier MByte pro Sekunde kostet 181 Euro, Preise für die 2- und 6-MByte-Version wurden nicht bekanntgegeben. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen