Wieder mal: Fernsehen wichtiger als Sex

Allgemein

Die Hälfte aller Briten würde für einen neuen Plasma-50-Zöller sechs Monate lang abstinent bleiben.

Der britische Konsumelektro-Vertrieb Comet befragte 2000 Britannier verschiedenen Geschlechts, was sie für einen brandneuen 50-Zoll-Plasma-Fernseher aufgeben würden. Ganze 47 Prozent aller männlichen, aber nur ein Drittel aller weiblichen Untertanen Ihrer Majestät würden zugunsten des Geräts für sechs Monate auf Sex verzichten. Aus reiner Höflichkeit möchte ich an dieser Stelle auf weitergehende Interpretationen dieser Zahlenverhältnisse verzichten. Die befragende Firma Comet zum Thema: “Es scheint, als ob Grösse für Männer eher eine Rolle spielen würde als für Frauen”. Ein Viertel der Befragten würde für das erwähnte Turbo-TV das Rauchen aufgeben, etwa genau so viele auf Schokolade verzichten. [fe]

Reuters