Toshiba zeigt Media Player mit WLAN-Anbindung

Allgemein

Am 15. Februar will Toshiba einen portablen Mediaplayer ausliefern, der sich per WLAN Musik und Videos aus dem Internet holen kann.

Der Mediaplayer Gigabeat T802 soll mit 8 Gigabyte Flash-Speicher ausgestattet sein, alle verbreiteteten Audioformate unterstützen und Videos im WMV-Format abspielen. Dem Hersteller zufolge hat die Batterie 16 Sunden Laufzeit, vermutlich aber nur für Audio – wie lange der Player bei Videos durchhält, gab Toshiba nicht bekannt.

Die WLAN-Anbindung soll Multimedia-Daten aus dem Internet abrufen. Ob ein spezieller Onlineservice nötig ist, konnten wir aus der japanischen Pressemitteilung heraus jedoch nicht entziffern.

Doch nach einiger Suche stießen wir auf den japanischen YouTube-Clone Gyao, über den entsprechende Videos angeboten werden. Um herauszufinden, ob sie kostenpflichtig sind, reichte unser Japanisch leider nicht aus. Der Service fordert allerdings Microsofts DRM-Komponenten an – den Rest kann sich der Kunde denken. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen