DVD-Markt wächst – aber langsamer

Data & StorageStorage

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland 103,3 Millionen DVDs verkauft und bereits 0,5 Millionen Blu-ray-Discs und HD DVDs.

Der DVD-Markt hat ein weiteres Rekordjahr hinter sich. Allerdings lag das Wachstum mit 2,6 Prozent niedriger als in den Jahren zuvor – dennoch darf man sich über die 103,3 Millionen verkauften DVDs freuen. Und obwohl die DVD-Nachfolger Blu-ray ud HD DVD noch recht teuer sind und keineswegs feststellt, welches Format sich wird durchsetzen können, setzte man bereits eine halbe Million Scheiben ab. Das geht aus Zahlen des Bundesverbandes audiovisuelle Medien (BVV) hervor. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen