Verbatim: Neue 2,5-Zoll-Designfestplatten

Data & StorageStorage

Der Storage-Hersteller hat eine neue Serie von Datenträgern präsentiert: Diese bieten Kapazitäten von 120 bis 320 GByte und sehen dabei auch noch schick aus.

Verbatims neue Festplattenserie ist ab sofort in vier verschiedenen Versionen verfügbar. Der Unterschied ist lediglich die Festplattenkapazität. Der Datenträger kommt in 120, 160, 250 und 320 GByte Speichervolumen auf den Markt. Die 120-GByte-Fassung kostet dabei 69 und die 320-GByte-Variante 179 Euro. Die Festplatten eignen sich sowohl für Windows und Linux als auch für Mac-User und lassen sich laut Hersteller ideal für Backups einsetzen. Die Datenträger sind kompatibel mit Leopards Backupfeature Time Machine und enthalten zudem eine Version von Nero BackItUp 2 Essentials, womit auch Windows User ihre Daten sichern können.

Neben dem geringen Preis und der Speicherkapazität sind die neuen Festplatten im edlen Zwei-Farben-Design gehalten. “Unser neues Produktsortiment in edlem schwarz-silber Design ist an die neueste Designentwicklung der Notebooks angepasst”, begründet Kai Miroschnik Business Unit Manager Multi Media & Peripherals bei Verbatim. (mr)

Bilder: Verbatim

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen