CDV Software hat den Turnaround geschafft

FinanzmarktUnternehmenWorkspaceZubehör

Der Spezialist für Computerspiele kann seine Aktionäre endlich wieder mit guten Nachrichten verwöhnen.

CDV Software hat mit dem Börsen-Desaster der vergangenen Wochen nichts am Hut: 2007 kletterte der Umsatz um 50 Prozent auf 24 Millionen Euro. Nach einem Vorjahresverlust von 8,3 Millionen Euro führte der Umsatzanstieg nun zu einem Gewinn vor Zinsen und Steuern von 2,7 Millionen Euro.

Grundlage der guten Zahlen: Die Gesellschaft hat den Wandel vom Games-Entwickler zurück zum Dienstleister (Vertrieb, Marketing) vollzogen. 2008 soll der positive Aufwärtstrend sich weiter fortsetzen. Dafür sprechen ein paar neue Geschäftsabschlüsse, die das CDV-Sortiment um ein paar wichtige Produkte erweitern werden. (rm)

Bild: CDV

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen