Doppelseiten für Faltblätter in Word drucken
Druckseiten richtig verteilen

Office-AnwendungenSoftware

Word kann ein Dokument so auf mehrere Seiten verteilen, dass auf Doppelseiten jeweils die erste und die letzte, die zweite und die vorletzte Seite landen. Die Seiten lassen sich dann später zu einem Faltblatt zusammenlegen.

Wollen Sie ein kleines Faltblatt oder eine einfache Broschüre mit mehreren Seiten in Word erstellen, sollten Sie für den Ausdruck unter Datei/Seite einrichten im Pulldown-Menü bei Mehrere Seiten die Option Buch auswählen. Word packt dann jeweils zwei Seiten Ihres Werkes auf eine Druckseite und verteilt das Dokument so, dass die erste und die letzte Seite auf einem Blatt landen, die zweite und die vorletzte ebenso, und so weiter. Das Ergebnis brauchen Sie dann nur noch falten – alle Seiten haben die richtige Reihenfolge – und genügt zumindest einfachen Ansprüchen. Für komplexere Layouts sollten Sie aber besser zu einem anderen Programm greifen, etwa dem in der Office-Suite enthaltenen Publisher.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen