CeBIT 2008: Mehr Neuheiten von Asus

MobileNotebookSmartphone

Neben dem spottbilligen Eee-PC und seinem Nokia-Handyklon zeigt Asus Design-PC, WLAN-funkenden Mini-Barebone, Öko-Notebook, Grafikkarte und mehr.

Auf der CeBIT sollen von Asus angeblich Nachfolger des Eee-PC gezeigt werden. Offiziell vorgestellt auf der Pre-CeBIT-Konferenz des Herstellers wurden aber ein Design-Business-Desktop (Essentio CS5110), ein tragbarer Mini-PC (der Nova P22 beherrscht WLAN nach 802.11n) und nochmals das Umwelt-Notebook “Ecobook”.


(Bild: Das angebliche Bambus-Notebook – in der Pressekonferenz offenbar nur ein Fake mit Holz-Imiitat – soll zur CeBIT nun “richtig” präsentiert werden)

Auch das schon erwartete Handy M390 und eine neue Grafikkarte wurden präsentiert.

Mehr Daten und Produktbilder im CeBIT-Blog. (mk)

Asus auf der CeBIT: Halle 26, Stand D39/E40

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen