Gphone: Und es lebt doch (vielleicht)

Allgemein

Eigentlich galt das Google-Phone als zu den Akten gelegte Ente – jetzt ist wieder von einer Präsentation auf der 3GSM-Konferenz die Rede.

Und die Gerüchte sind sogar einigermaßen konkret: Dell wird als der Hardware-Partner für das Mobiltelefon gehandelt, das dem iPhone die Stirn bieten soll. Das soll auf der 3GSM-Konferenz in Barcelona verkündet werden, die nächsten Monat stattfindet. So wollen es jedenfalls angeblich hochrangige Quellen aus der Industrie wissen, während Google-Insider nichts von größeren Ankündigungen für die nächste Zeit gehört haben wollen.

Für Dell wäre dieser Schritt logischer als für Google: Während der Computer-Hersteller versucht, seine Palette zu verbreitern (ein erster Versuch mit PDAs hat sich als Flop erwiesen), hat Google zumindest in der Öffentlichkeit so getan, als sei das geplante Android-OS der Weisheit letzter Schluss. [gk]

MarketingWeek