CeBIT 2008: Devolo verschlüsselt Powerline-Netze auf Knopfdruck

NetzwerkeSicherheitSicherheitsmanagement

Auf der CeBIT zeigt Devolo gleich mehrere neue Powerline-Adapter, darunter auch welche, die die Schlüssel für die Verschlüsselung auf Knopfdruck untereinander aushandeln.

Neben Powerline-Adaptern mit DVB-S-Empfänger oder integriertem WLAN stellt Devolo in Hannover mit dem dLAN 200 AVeasy auch ein besonders benutzerfreundliches Gerät vor, das allerdings erst Ende Oktober für 109,90 Euro zu haben sein soll (Doppelpack: 199,90 Euro). Es richtet die Verschlüsselung mit 128 Bit AES auf Knopfdruck ein – der Anwender braucht keine Software mehr installieren. Er drückt lediglich die Knöpfe an seinen Adaptern, die daraufhin den Schlüssel untereinander aushandeln.

Der dLAN 200 AVeasy basiert auf Homeplug AV und unterstützt Datenübertragungen mit 200 MBit/s über das Stromnetz. QoS-Funktionen sorgen dafür, dass Videostreams und VoIP-Telefonate nicht von anderen Datenübertragungen ausgebremst werden. Erfolgt länger keine Datenübertragung, schaltet das Gerät in den Powersave-Modus und soll so den Stromverbrauch um 30 Prozent reduzieren. (dd)

Devolo auf der CeBIT 2008: Halle 13, Stand C30

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen