PayPal kauft Sicherheitsfirma

Elektronisches BezahlenMarketingNetzwerkeSicherheitSicherheitsmanagementÜbernahmenUnternehmen

Die Technologie eines israelischen Unternehmens ist der eBay-Tochter 169 Millionen Dollar Wert.

Fraud Sciences hat sich darauf spezialisiert, Online-Betrügereien aufzudecken. Das passt gut zu unserem Bezahldienst PayPal, dachte sich eBay, und kauft die Israelis für umgerechnet rund 117 Millionen Euro auf. Da es sich um eine Privatfirma handelt, kann sie bereits Ende Februar zum Konzern gehören und die Technologie noch dieses Jahr in den PayPal-Service integrieren. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen