Al Gore will an die Börse

FinanzmarktNetzwerkeUnternehmen

Der frühere US-Vizepräsident und Friedensnobelpreisträger möchte seinen Fernsehsender mit frischem Kapital aufmotzen.

Al Gore ist Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender des Unternehmens Current Media. Die TV-Station mit starkem Online-Auftritt erobert mit innovativen Programmideen ein junges Publikum und vermittelt echtes Online-Feeling im Fernsehen: Weblogs, Podcasts und Videoblogs werden vor allem von den Zuschauern mit Leben gefüllt.

Die Aktien des Unternehmens sollen an der Nasdaq (Global Market) gelistet werden. Vom Börsengang erhofft sich Gore einen Erlös von um die 100 Millionen Dollar. (rm)

Bild: Al Gore

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen