Playstation 3 überholt die Xbox 360 in Europa

Allgemein

Trotz der extrem verspäteten Markteinführung der PS3 in Europa kommt bei Sony allmählich gute Laune auf. Und SCEE-Boss David Reeves plauderte ein paar Zahlen aus.

Obwohl Sonys Spielekonsole ein Jahr nach Microsofts Xbox 360 an den Start ging, sollen die gesamteuropäischen PS3-Umsätze diese noch in diesem Sommer überholen. Und in den Kernländern Europas habe sie die Xboxen bereits überholt.

Quer durch alle PAL-Regionen seien im Dezember über eine Million PS3-Konsolen über den Ladentisch gegangen. Die vollen Zahlen werde Sony bald bekannt geben, so Reeves, aber er könne schon mal ein paar nennen:

„Wir erwähnen die Konkurrenz nicht oft, aber ich nenne Ihnen ein paar interessante Daten. Was die installierte Basis in unseren Hauptmärkten wie etwa Frankreich, Spanien, Deutschland und Italien angeht, sowie in ein paar kleineren Distributormärkten wie der Schweiz, ist unsere addierte Basis jetzt höher als die der Xbox 360.“

Allein in der letzten Woche habe die Playstation 3 die Xbox 360 in den PAL-Landen im Verhältnis 3 zu 1 abgehängt, setzte er nach.

(bk)

MCV