Gamer-Notebook mit Dual-SLI und Quadcore-CPU

MobileNotebook

Notebook-Experte Schenker hat ein neues Extrem-Notebook präsentiert, das mit zwei Nvidia High-End-Grafikkarten und einem Intel QX6850 ausgestattet ist.

Der 17-Zoll-Bolide lässt sich auf Wunsch mit bis zu zwei GeForce 8800M GTX im SLI-Betrieb und einem Intel Quad Core Prozessor QX6850 mit einem Kerntakt von jeweils 3.0 GHz ausrüsten. Das 17-Zoll Glare-Display mit einer Maximal-Auflösung von 1.920 x 1.200 Bildpunkten soll durch die Grafikpower voll ausgenutzt werden, behauptet der Hersteller.

Des Weiteren kommen auf Wunsch bis zu drei 320-GByte-Festplatten in dem portablen Rechner zum Einsatz und bieten damit eine Maximalkapazität von 960 GByte. Zudem ist das Gerät mit 4-GByte-DDR2-RAM ausgestattet und lässt sich wahlweise mit Blu-Ray oder HD-DVD-Kombi-Brenner bestücken.

D901C soll das Notebook heißen und kann in seiner Spitzenausführung ab sofort für einen enorm stolzen Preis von etwa 5.260 Euro im Online-Shop von Schenker erstanden werden. (mr)

Bild: Schenker

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen