Kann Apple heute noch Rekordergebnisse melden?

FinanzmarktMacUnternehmenWorkspace

Der Technologiekonzern wird heute Abend nach 22 Uhr seine Zahlen für das erste Quartal des laufenden Geschäftsjahres veröffentlichen.

Analysten erwarten von Apple ein weiteres Rekordquartal. Sie gehen von einem Umsatz in Höhe von 9,47 Milliarden Dollar (6,58 Mrd. Euro) aus, was ein kräftiger Anstieg von 33 Prozent gegenüber Vorjahr wäre. Der Gewinn soll sogar um 42 Prozent anziehen.

Die Chancen, dass Apple die hohen Erwartungen erfüllen oder sogar übertreffen kann, stehen nicht schlecht. Laut Amazon war das MacBook einer der Verkaufsschlager im Weihnachtsgeschäft. Analysten der US-Investmentbank Goldman Sachs schätzen, dass im abgelaufenen Quartal 2,22 Millionen Mac-Rechner verkauft wurden – ein Plus von 38 Prozent zum Vorjahr. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen