Schweres Leck in Winamp

SicherheitSicherheitsmanagement

Der Player lässt sich durch einen Fehler beim Streaming auch Code unterschieben. Ein Update ist bereits verfügbar.

Durch einen Fehler in der Datei in_mp3.dll lässt sich in Winamp beim Streamen von Inhalten über das Ultravox Streaming Protokoll mit überlangen und Tags ein Speicherüberlauf auslösen und Code ausführen. Das Leck wird als hoch kritisch eingestuft, weshalb ein Update auf die von Nullsoft bereitgestellte Winamp-Version 5.52 dringend anzuraten ist. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen