DivX verbündet sich mit AMD

Allgemein

DivX hat eine Vereinbarung mit AMD unterzeichnet. Es geht um den Einsatz der DivX-Technologie in AMDs spezialisierten Xilleon-Prozessoren.

Diese Chips, die früher ATI Xilleon hießen, sollen in kommenden digitalen TV-Geräten Verwendung finden. Als Ziel gibt Kevin Hell, CEO von DivX, vor, „eine nahtlose Medienerfahrung zu schaffen, in der die Verbraucher Videos in hoher Qualität auf jeder Art von Gerät erleben können“. Die beiden Firmen erklärten, zusammen an der Zertifizierung von DivX für Xilleon-Prozessoren arbeiten zu wollen.

(bk)

Inquirer UK