D-Link: Wireless-USB-Geräte für Deutschland

NetzwerkeWorkspaceZubehör

Der Netzwerkhersteller hat die ersten Wireless-USB-Geräte für den deutschen Markt angekündigt. Allerdings sollen diese erst im dritten Quartal zu haben sein.

Nachdem die Bundesnetzagentur gerade die Frequenzen für Ultra Wideband (UWB) freigegeben hat, gibt es die erste Produkankündigung. D-Link will das Wireless-USB-Kit DUB-9240 auf den deutschen Markt bringen. Kosten soll es zwischen 100 und 150 Euro.

Das Kit besteht aus einem Hub mit 4 Ports, an den beliebige USB-Geräte angeschlossen werden können, und einem Empfänger für den USB-Port des PCs. Zwischen beiden werden die Daten dann mit 128 Bit AES verschlüsselt übertragen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen