Microsoft: Kein Dual-Boot-System für OLPC

BetriebssystemMobileNotebookSoftwareWorkspace

Microsoft hat Berichte dementiert, nach denen man ein Dual-Boot-System mit Windows und Linux für das XO Laptop der Initiative One Laptop Per Child (OLPC) entwickeln würde.

Gegenüber betanews erklärte ein Microsoft-Sprecher, man habe zwar darüber nachgedacht, sich letztlich aber gegen ein Dual-Boot-System für das Gerät entschieden. Allerdings arbeite man weiter daran Windows XP auf das XO Laptop zu bringen und plant, Design-Richtlinien für die Hersteller von Flash-Speichern zu veröffentlichen, um das Zusammenspiel mit dem Microsoft-Betriebssystem zu optimieren. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen