Studie: Mehr IT-Ausgaben dank grüner Welle

Allgemein

Sorge um den Klimawandel, neue Umwelt-Bestimmungen und höhere Energiepreise werden Firmen dazu veranlassen, verstärkt in hochmoderne Technologien zu investieren.

Eine gestern veröffentlichte Studie des Dienstes Energy Insights sieht eine riesige Auftragswelle auf die IT-Industrie zurollen, denn deren Systeme werden gebraucht, um den CO2-Fußabdruck von Produktionen zu ermitteln, zu kontrollieren und zu limitieren.

Es werden sich laut der wissenschaftlichen Untersuchung ganz neue Märkte öffnen wie zum Beispiel Kontrolldisplays für Gebäude und Wohnungen, auf denen die aktuelle Energie-Effizienz live abzulesen sei. Auch werde sich eine Onlinebörse für CO2-Handel bilden. (rm)

Bild: Energy Insights

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen