Trend: Apple kommt 2008 auf 10 Prozent des PC-Marktes

Allgemein

Überraschung, Apple produziert nicht nur Medienplayer und Handys. Die Computersparte erlebt ein Comeback.

Net Applications wertet durch ein Netzwerk von datensammelnden Websites aus, wie viele Besucher mit welchem Betriebssystemen unterwegs sind. Allein im Dezember 2007 legten die Mac-Besucher gegenüber dem November um fast ein halbes Prozent zu auf 7,3 Prozent.

Die Mac-Anteile schwankten Anfang 2006 noch um die vier Prozent und stiegen ab Ende 2006 und vor allem 2007 kontinuierlich an. Wenn sich dieser Trend nicht ändert, wird in diesem Jahr tatsächlich jeder zehnte PC ein Mac sein.

Den entscheidenden Anteil an der Rückkehr der Macs hat das Macbook. Es war bei Amazon das bestverkaufte Notebook in der Weihnachtssaison.

(bk)

Ars Technica