Patch zum Patch: Internet Explorer 6 “aufgehübscht”

BrowserSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Die Sicherheitslecks im Internet Explorer 6 waren zwar geflickt, doch danach tauchten “Schönheitsfehler” auf. Microsoft hat den unschönen Flicken nun mit einem weiteren Update aufgehübscht: Die Darstellungsfehler sind beseitigt.

Nachdem nach den Monats-Patches neue Fehler im Internet Explorer aufgetreten waren , lieferte Microsoft schnell einen Workaround zum IE6 und hat nun schließlich eine Lösung.

Die Sicherheitslöscher waren schon beseitigt, doch Flicken auf der Ware können manchmal unschön sein: die neuen Browser-Versionen hatten mit Darstellungsfehlern zu kämpfen. Schönheitsoperation geglückt: Der “Patch zum Patch” ist hier erhältlich und wird über das Windows-Update auch automatisch angeboten. (mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen