2,5-Zoll-Festplatte mit 320 GByte

Data & StorageStorage

Fujitsu hat eine neue Festplatte im Kompaktformat vorgestellt. Diese verfügt über eine Kapazität von 320 GByte und soll stromsparender sein als bisherige Modelle.

Fujitsu hat seine 2,5 Zoll Mobile-Festplattenserie (MHZ2-BH) um ein neues Exemplar erweitert. Bisher standen die kompakten Festplatten lediglich in Kapazitäten von: 40, 80, 120, 160, 200, und 250 GByte zur Verfügung. Die neue Festplatte werkelt ähnlich wie die Vorgänger mit 5.400 Umdrehungen pro Minute und ist mit der Perpendicular Magnetic Recording (PMR) Technologie ausgestattet, gab das Unternehmen bekannt.

Übertragen werden Datenmengen bis zu 300 MByte pro Sekunde über eine 3,0 Gbit/s Serial ATA (SATA) Schnittstelle. Die ersten Muster der neuen Festplattengeneration sollen im ersten Quartal nächsten Jahres bereit stehen. Als Einsatzgebiet gelten Notebooks und Stromspar-Desktop-Rechner. Der Stromverbrauch reicht von 0,13 W im Standby bis zu 2,1 W im Lese-/Schreib-Modus. Preise stehen bislang noch nicht fest. (mr)

Bild: Fujitsu

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen