Google Talk lernt übersetzen

Netzwerke

Google hat seinem IM-Client einige Bots spendiert, die Texte in verschiedene Sprachen übersetzen.

Nutzer von Google Talk, die einen Text oder ein Wort übersetzen wollen, können dies nun dem Messenger auftragen. Google stellt verschiedene Bots bereit, die die Übersetzung übernehmen. Die Bots kann man einfach in die Kontaktliste aufnehmen und bei Bedarf anschreiben; sie haben den Namen [Ausgangssprache]2[zielsprache]@bot.talk.google.com, also beispielsweise en2de@bot.talk.google.com für Übersetzungen vom Englischen ins Deutsche.

Derzeit gibt es 24 Bots, vier davon kommen mit Deutsch zurecht. Sie können ins Englische und Französische beziehungsweise aus dem Englischen und Französischen ins Deutsche übersetzen. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen