HD-Video findet auf dem Spielplatz statt

Allgemein

Von wegen High End: Über die Hälfte aller HD-DVD und Blu-Ray-Player sind in Spielkonsolen verbaut.

Wie die Marktforscher bei NPD nachgerechnet haben, wurden bislang in den USA 269.000 HD-DVD-Zusatzlaufwerke für die MS Xbox 360 verkauft. Das wäre mehr als ein Drittel der von der HD Lobby Gruppe hochgerechneten 750.000 HD-Player. Im Blu-Ray-Lager sieht es noch eindeutiger aus: hier sind drei Viertel aller ausgelieferten Blu-Ray-Laufwerke in der Sony Playstation 3 untergebracht. Zieht man also – nur als Rechenexempel – die Spielkonsolen vom gesamten hochauflösenden Volumen ab, dann bleiben eher jämmerliche Zahlen übrig. Gut vorstellbar, dass sowohl HD-DVD als auch Blu-Ray den Weg der Nintendo-Cartridges und UMD-Scheibchen gehen und in näherer Zukunft nur noch zur Abgrenzung der Konsolen-Imperien dienen. Das war’s dann aber mit HDTV, oder? [fe]

Inquirer UK