Novell überzeugte 2007, aber…

FinanzmarktNetzwerkeUnternehmen

Der Softwarespezialist konnte gegenüber 2006 endlich wieder bei Umsatz und Gewinn zulegen. Doch das nächste Jahr wird schwierig.

Mit plus 4,8 Prozent schnellte der jüngste Quartalsumsatz bei Novell auf überraschende 245 Millionen Dollar (rund 170 Millionen Euro) nach oben. Beim Gewinn waren sich die Nachrichten- und Börsendienste nicht ganz einig: Zwischen 6 Millionen Dollar Profit und 18 Millionen Dollar Verlust schwankten heute Nacht die gemeldeten Angaben – kurios.

Der Ausblick für das Geschäftsjahr 2008 war aber unisono enttäuschend: Der gesamte Jahresumsatz dürfte laut Novell im Bereich von 920 bis 945 Millionen Dollar (um die 650 Mio. Euro) liegen. Hier rechnete der Markt eher mit einer knappen Milliarde. (rm)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen