Medion-Navi nun auch bei Aldi Nord

WorkspaceZubehör

Das derzeit bei Aldi Süd verkaufte Navigationssystem ist ab dem 20. Dezember auch bei Aldi Nord zu haben. Es kostet 199 Euro.

Das Medion-Navi wird von einem Samsung-Prozessor mit 400 MHz angetrieben und besitzt ein 3,5 Zoll großes Touchdisplay, das 65 000 Farben anzeigt. Als Betriebssystem kommt Windows CE 5.0 zum Einsatz.

Das Navi nutzt den Medion Navigator ME 4.0A und beherrscht die Stauumfahrung mit TMC. Zum System gehört Kartenmaterial von Westeuropa, das teilweise auf dem 1 GByte großen, internen Speicher vorinstalliert ist. Die kompletten Karten liegen auf DVD bei.

Das Gerät taugt auch als Bildbetrachter. Fotos können via USB vom PC auf das Navi geladen werden oder von Speicherkarten, ein SD/MMC-Slot ist an Bord.

Bei Aldi Süd ist das Navi bereits seit gestern zu haben. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen