IBM kauft Datenschutzspezialisten

ÜbernahmenUnternehmen

IBM hat für eine nicht genannte Summe Arsenal Digital Solutions übernommen.

Arsenal bietet Lösungen für den On-Demand-Datenschutz, die IBMs Tivoli Sicherheitsangebote und System-Storage-Lösungen ergänzen sollen. Unternehmen sollen dadurch besser in der Lage sein, ihre stetig wachsenden Datenmengen in den Griff zu bekommen und gesetzlichen Anforderungen zu genügen.

Arsenal wird Teil des Geschäftsbereiches Business Continuity und Resiliency Services (BCRS) bei IBM Global Technology Services und soll auch weiterhin über die Geschäftspartner von Arsenal vertrieben werden. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen