Analyst warnt: Schwere Zeiten für iTunes ohne NBC-Serien

Netzwerke

Nachdem die NBC-Inhalte seit voriger Woche nicht mehr bei iTunes zu haben sind, könnten schwere Zeiten für Apple anbrechen, meint ein Forrester-Analyst.

James L. McQuivey, seines Zeichens Analyst bei Forrester Research, findet, Apple sollte sich schnellstmöglich darum kümmern, die NBC-Serien wieder zurückzubekommen. Zwar hätten sowohl NBC als auch Apple die im August verkündete Trennung als gute Nachricht hingestellt. Doch Apple könne man das laum glauben: die NBC-Serien machten etwa 30 Prozent der Videodownloads bei iTunes aus. Da man mit Videos aber im ersten Quartal 2007 100 Millionen Dollar verdiente, dürfte der Verlust durchaus schmerzhaft sein. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen