Telekom macht T-Community dicht

MarketingNetzwerkeSoziale NetzwerkeTelekommunikation

Während sich andere Unternehmen immer stärker im Web 2.0 engagieren, schließt die Deutsche Telekom ihre Online-Community zum Jahresende.

In bester Web-2.0-Manier prangt auf der Website der T-Community neben dem Logo der Zusatz Beta 2. Doch die Betaphase wird das Projekt nie verlassen: Die Telekom macht es zum Jahresende dicht, ein Counter auf der Startseite zählt die verbleibende Zeit herunter.

Über die Gründe, warum das Unternehmen sich von seiner Web-2.0-Gemeinschaft verabschiedet, ist nichts bekannt. Das Magazin Capital beurteilt den Schritt als “empfindlichen Rückschlag” für Telekom-Chef Rene Obermann, der den Vormarsch ins Web 2.0 groß angekündigt hatte. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen