Lidl bringt PC und Notebook fürs Weihnachtsgeschäft

KomponentenMobileNotebookPCWorkspace

Kurz vor den Feiertagen, am 13. Dezember, lockt der Discounter noch einmal mit einem Rechner für 799 Euro und einem Notebook für 699 Euro.

Sowohl PC als auch Notebook stammen von Targa. Beim PC handelt es sich um den Targa Ultra AN64II 5000+ DC, den Lidl bereits Anfang November verkaufte – auch damals für 799 Euro. In seinem Inneren arbeiten ein Dualkern-Prozessor AMD Athlon 64 X2 5000+ und 2048 MByte DDRII-RAM. Für die Grafik zeichnet eine passiv gekühlte Nvidia GeForce 8550 GT verantwortlich.

Das Notebook dagegen ist ein anderes Modell als das von Anfang November. Es handelt sich um das Targa Traveller 1561 X2, das von einem AMD Athlon 64 X2 TK-55 (2 x 1,8 GHz) und 2048 MByte Arbeitsspeicher angetrieben wird. Es besitzt ein 15,4-Zoll-Display, das 16:10-Format hat und 1280 x 800 Pixel auflöst.

Zur weiteren Ausstattung des Notebooks zählen eine Festplatte mit 160 GByte, ein DVD-Brenner sowie ein Speicherkartenleser für vier Formate. Es gelangt via Modem, LAN-Anschluss und WLAN nach 802.11g ins Internet und Netzwerk und kommt mit Windows Vista Home Premium als Betriebssystem. Als Bürosoftware gibt es Corel WordPerfect Office X3 dazu und als Grafik- und Bildverwaltungstools Corel Paint Shop Pro X und Photo Album 6.

Eine Tasche für das Notebook legt Lidl ebenso bei wie USB-Maus. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen