Internet Explorer 8 am fernen Horizont

Allgemein

Nach langem internen Hickhack benennt Microsoft die nächste Browsergeneration schlicht Internet Explorer 8. Viel aufregender wäre die Frage: Kommt die Version 8 noch 2008?

Was gab es da nicht alles für sinnige Namensvorschläge. Zuletzt im Rennen gewesen seien die Varianten  “IE VIII”, “IE Eight!” sowie “iIE” oder auch “IE for Web 2.0 (Service Pack 2)”. Besonders “gelungen”: IE Desktop Online Web Browser Live Professional Ultimate Edition for the Internet. Griffig. Doch irgendwer sprach ein Machtwort und legte IE 8 fest, berichtet MS General Manager Dean Hachamovitch in seinem Blog. Doch was er dabei elegant ausließ: Warum wich Microsoft vom ursprünglichen Versprechen ab, alle zwei Jahre eine neue Hauptversion des Browsers auf den Markt bringen zu wollen? (Danach hätte es schon im Oktober IE 8 geben müssen). Und kommt die nächsten Wochen denn nun eine Beta oder nicht? Und schaffen die MS-Entwickler überhaupt noch das Jahr 2008 als Erscheinungstermin? Von Inhalten, was die neue Version können soll, ganz zu schweigen. Wird es CSS oder AJAX-Unterstützung geben? (rm)

Cnet