15 Jahre SMS

MobileSmartphone

Anfang Dezember 1992 wurde in Großbritannien die weltweit erste Kurzmitteilung verschickt – damals noch per Computer ans Handy.

Erst ab etwa 1994 unterstützten alle neuen Handys dem Versand und Empfang von SMS, mittlerweile sind die Kurzmitteilungen aus dem Alltag kaum noch wegzudenken. Allein im vergangenen Jahr verschickten die Deutschen dem Branchenverband Bitkom zufolge 22,5 Milliarden SMS. 2007 werden es wohl weit über 23 Milliarden werden – 280 Stück pro Einwohner. Zum Vergleich: 1999 lag der Jahresschnitt noch bei 44 SMS pro Bundesbürger. (dd)

Bild: Fraunhofer HHI

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen