Nokia macht das Webradio mobil

MobileMobilfunkNetzwerkeWorkspaceZubehör

Der finnische Mobilfunkgigant startet einen neuen musikalischen Service für seine Handykäufer.

“Nokia Internet Radio” ist ein kostenloser Service, der die Mobiltelefone des Hauses (N82, N91, N95) mit dem beliebten Webradio versorgt. Dafür muss zunächst eine Anwendung von der Nokia-Homepage geladen werden. In den künftigen Nokia 3G-Handys wie dem S60 soll die Software von Haus aus integriert sein.

Das Nokia-Radioverzeichnis bietet laut dem zuständigen Manager Tommi Mustonen einige hundert Stationen an, sortiert nach Genres und Regionen. Eine brauchbare Audioqualität ohne große Aussetzer wolle Nokia durch die Auswahl spezieller Streaming-Server gewährleisten, die den Anforderungen hinsichtlich der Bandbreiten gerecht würden. (rm)

Bild: Nokia

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen