Asus kündigt den 2-Liter-PC an

Allgemein

Nicht etwa der Verbrauch des Computers (Öl-Äquivalent zu Strom oder Produktionskosten), sondern sein Volumen spielt hier den Namenspaten.

inq_asus2liter.jpg

Okay, der Rechner wird also als 2-Liter-Modell kompakt ausfallen. Darum geht es aber eigentlich gar nicht, sondern um den möglicherweise heraufdämmernden Krieg mit Acer. Der ewige Rivale kündigte nämlich jüngst an, Asus jüngstem Erfolgsmodell Eee PC einen direkten Konkurrenten entgegensetzen zu wollen
(Acer macht auf Billigheimer). Der 2-Liter-PC dürfte also die Retourkutsche von Asustek Computer zu sein, denn Acer vermarktet relativ erfolgreich einen 3-Liter-PC. Dem will der Nova P22 (Bild) mit Intel Core 2 Duo für umgerechnet rund 700 Euro gleich mal das Wasser abgraben. Mal sehen, wie der Konter von Acer ausfällt. (rm)

DigiTimes