Sicherheitsupdate für Firefox

BrowserSicherheitSicherheitsmanagementWorkspace

Im Open-Source-Browser werden mit Version 2.0.0.10 drei Lecks geschlossen.

Mozilla hat Firefox 2.0.0.10 veröffentlicht. Mit der neuen Version gibt es keine neuen Features, sondern es werden lediglich drei Sicherheitslecks abgedichtet. So behebt man ein Problem beim Zugriff auf Java-Archive, das für Cross-Site-Scriptings genutzt werden konnte, und einen Fehler, durch den sich Referer fälschen ließen. Auch Fixes für einige kleinere Bugs sind an Bord, die die Browser-Stabilität verbessern und verhindern, das Firefox abstürzt und Speicherfehler verursacht. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen