Google will alle Daten speichern

Allgemein

All your files are belong to us. Somebody set up us the server. What you say?

Der Weisse Riese des Internet hat eine neue, grossartige Idee. Nachdem schon alle Suchanfragen und Emailnachrichten der Nutzer gespeichert werden, damit sie leichter für autoritäre Regierungen in Bejing, Washington und anderswo zugänglich sind, schaffen neue Datenzentren Raum auch für alles andere. Speicherplatz auf Google-Servern soll die heimische Harddisk ersetzen. Zumindest steht das in der Washington Post. Aber halt, das hat doch Larry Ellison schon in der letzten Dekade propagiert. Und was ist daraus geworden? [fe]

Inquirer UK