Erste Beta von Firefox 3.0

BrowserNetzwerkeOpen SourceSoftwareWorkspace

Die erste Beta der Version 3.0 des Open-Source-Browsers kann heruntergeladen werden. Mit an Bord: die neue Funktion Places.

Die Firefox-Entwickler haben die Beta 1 ihres Browsers zum Download bereitgestellt. Diese ist natzürlich noch nicht für den Produktiveinsatz vorgesehen, sondern nur zum Testen.

Firefox 3 Beta 1 setzt auf Gecko 1.9 und bringt mit Places die neue Verwaltung für Verlauf, Bookmarks und Lesezeichen mit, die eigentlich schon in Firefox 2.0 zum Einsatz kommen sollte. (dd)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen