Der Handy-Plan von AT&T, Samsung & Napster

MobileMobilfunkSmartphoneWorkspaceZubehör

Gemeinsam wollen die drei Konzerne ein musikalisches Mobiltelefon herausbringen und zum Erfolg verhelfen.

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics baut das smarte Phone “SML”, Mobilfunk-Carrier AT&T wird es über sein Filialnetz vermarkten und Napster die Kunden mit seinem drahtlosen Online-Musikservice versorgen.

Das sind beileibe keine Zukunftspläne, denn schon am Freitag gehe es los. 5 Millionen Songs und Highspeed-Download sollen die Mobiltelefonierer animieren, möglichst viel Musik zu hören. (rm)

Bild: Napster

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen