DanceJam: Social Network für Hoppelhasen

Allgemein

Oft erweist es sich ja als besonders erfolgreich, wenn man zwei Trends koppelt: DanceJam zum Beispiel soll jetzt die Welt der Social Networks mit dem Drang zur Zappelei vor Publikum verbinden, wie er fernsehöffentlich gerne auch von abgehalfterten Politikerinnen und Medien-Prominenz der D-Klasse praktiziert wird.

Unter der Schirmherrschaft des nicht mehr ganz taufrischen MC Hammer will DanceJam einerseits Hilfestellung dabei geben, wie man allzu peinliche Tanzbewegungen vermeidet; andererseits soll die Site auch Forum für alle Exhibitionisten sein, die meinen, dass man dringend Michael Jacksons Moonwalk wieder beleben müsse.

In der nicht völlig unberechtigten Annahme, dass in den einschlägigen Interessenten-Kreisen Lesen und Schreiben nicht unbedingt zu den vordringlich praktizierten Kulturtechniken gehören, kann man das Profil statt mit Text mit einem Tanz-Video-Loop bestücken, das sich auch in Zeitlupe betrachten lässt. MC Hammer selbst will einige Tutorials beisteuern, und wer beweist, dass er richtig hüpfen und zappeln kann, nimmt automatisch an Wettbewerbern teil. [gk]

Wired