Max Payne bekommt metrosexuelles Gesicht

Allgemein

Verfilmung des FPS-Klassikers mit ehemaligem Unterwäsche-Darsteller geplant.

Der ballerfreudige, geleimte und rachefeldziehende Cop Max Payne gab die Identifikationsfigur für zahllose Killerspieler ab. Jetzt wird die Story von Fox (20th Century…) mit Mark Wahlberg in der Hauptrolle verfilmt. Mark begann seine Karriere 16jährig mit einem mutmasslich rassistisch motivierten Raubüberfall auf zwei Vietnamesen, der ihn wegen einer Flasche Bier in den Knast brachte, avancierte danach als Marky Mark and the Funky Bunch zur Vorgruppe von New Kids on the Block sowie zum Unterwäschemodell für Calvin Klein. Seine Filmkarriere ist mir nur durch seinen unsäglichen Auftritt in der ansonsten ebenfalls peinlichen Neuverfilmung von “Planet der Affen” in Erinnerung. Na dann viel Glück und happy bullet time. [fe]

Reuters